Pawlenka Zahnarztpraxis für Oralchirurgie und Implantologie Frankfurt

Feste Zähne an einem Tag

Implantatgetragener Zahnersatz wird bei wenigen verbliebenen Zähnen oder völliger Zahnlosigkeit eingesetzt. Mit konventionellen Methoden ist die Implantation von festsitzendem Zahnersatz ein langwieriges Verfahren, das gleich mehrere zahnchirurgische Eingriffe notwendig macht.

Sofort feste Zähne
Ein besonderer Schwerpunkt von Dr. Philipp Pawlenka ist die Einbringung von Zahnwurzelimplantaten und festem Zahnersatz am gleichen Tag. Dies spart Ihnen Zeit und Kosten. Ein aufwendiger Knochenaufbau entfällt und im günstigsten Fall lässt sich der implantatgetragene Zahnersatz sofort belasten.

Unser Konzept Feste Zähne an einem Tag basiert auf modernsten Operationsmethoden und innovativer Implantat-Technik: Ist der vorhandene Kieferknochen ausreichend stabil, werden am gleichen Tag kranke Zähne entfernt, Implantate fest in den verbliebenen Kieferknochen verankert und ein provisorischer, sofort fester Zahnersatz mit dem Implantat verbunden.  
 
Im Vorfeld des Eingriffes ist die Durchführung einer Digitalen Volumentomographie unverzichtbar. Mit den gewonnenen zwei- bis dreidimensionalen Bilddaten überprüfen wir die notwendige Festigkeit des Kieferknochens und planen die optimale Positionierung der Zahnwurzelimplantate.

Nach etwa drei Monaten sind die Implantate fest eingeheilt, der endgültige Zahnersatz wird angefertigt und fest mit den Zahnwurzelimplantaten verbunden. Sie bewegen sich im Alltag wie mit normalen Zähnen. Für die Zahnreinigung sind wenige Dinge zu beachten. Wir werden Sie entsprechend instruieren.
Pawlenka - Praxis für Zahnmedizin

Guiollettstraße 24
60325 Frankfurt
Kontakt

Tel. 069 - 713 730 71
Fax 069 - 713 730 77
info@ihr-zahnarzt-frankfurt.de
Sprechzeiten

Mo-Do      8 - 19 Uhr
Fr      8 - 14 Uhr
Sa      nach Vereinbarung
Oralchirurgen oder Zahnärzte mit Schwerpunkt
in Frankfurt auf jameda
Implantologen
in Frankfurt auf jameda
Ästhetische Zahnmediziner
in Frankfurt auf jameda